Strecke

Der Kurs diente vor 5 Jahren schon einmal für ein Hobbyrennen an den Weihnachtsfeiertagen und wird einiges an Kondition und fahrtechnischem Geschick abfordern. Bis auf die fehlende Treppe bietet die Strecke all das, was das Crosserherz höher schlagen lässt: Vom Schotteranstieg über Singeltrails, breite Feldwege, eine anspruchsvolle Abfahrt, Wiesenpassagen, einem “Sandkasten”, der obligatorischen Doppelhürde, einer Passage, die bei schlechtem Wetter eher zum Laufen anregt, ist alles dabei. Damit es nach dem Start geordnet in die technische Abfahrt und den Singletrail geht, wird ein Startloop gefahren und es ist ein knackiger, kurzer Anstieg mit ca. 35hm zu absolvieren. Nach der ersten Runde werden auch die Streckenabschnitte im Freibadgelände gefahren … der knackige Anstieg wird aber immer wieder in der Runde sein. 😉 Die Laufstrecke für die U11/U13 wird auf Teilen der Cross – Strecke verlaufen. Das Höhenprofil wird deutlich flacher sein.

Streckenlänge: 2,5 km
Gesamthöhenunterschied: 85m pro Runde
Asphalt: kein
Wald- und Feldwege: 100%
Treppe: keine