Suche
  • White-Rock e.V.
  • Radsport in Sachsen-Anhalt
Suche Menü

Biken im Krisenmodus (Teil 5)

Heute berichtet mal Pascal exclusiv von seinem Trainingseinstieg und seiner Zeit im HomeOffice

Nach seiner 2,5 monatigen Pause durch das Pfeiffersche Drüsenfieber startet Pascal seit Mitte Februar mit dem Training wieder voll durch. Dabei nutzt er die durch HomeOffice, Quarantäne, aber auch vom frühlingshaften Wetter geprägte Zeit für viele Trainingskilometer, um wieder eine Grundlage zu schaffen.
Das Rennrad ist für viele Grundlagenkilometer im Bereich von 100, 200, aber wie auch in der Osterwoche von 300km an einem Tag sein treuester Begleiter im Training. Vom Süßen See bis zum Zuckerbahnradweg von Zeitz nach Camburg, er probiert jeden Punkt in unserer Heimat zu entdecken.
Um etwas Abwechslung in die Trainingseinheiten zu bringen, ist er natürlich auch auf unserem Lieblingsfortbewegungsmittel, dem MountainBike, unterwegs.
Natürlich hofft er noch viele Kilometer sammeln zu können, bevor vielleicht in diesem Jahr die Rennsaison mit dem Highlight unserem Heimrennen in Weissenfels beginnt.
Er ist, wie wir alle, gespannt, wie sich alles noch entwickelt, aber freut sich schon riesig auf die ersten Kilometer in der Gruppe und auf der Rennstrecke.
Bleibt gesund!


Sonnenaufgang bei einer Trainingsfahrt am Geiseltalsee

Zu zweit unterwegs mit Tommy

Unterwegs in der Kaiserpfalz

Selfie alleine: Auf der Rennstrecke im Singerschen Holz

MTB und Sonnenuntergang: Am Weißen Berg in Leissling