Suche
  • White-Rock e.V.
  • Radsport in Sachsen-Anhalt
Suche Menü

Reiche Ausbeute Saaleaufwärts

Eine größere Abordnung ganz junger und  nicht mehr ganz so junger White Rock- Aktiver reiste am vergangenen Samstag zum MTB Cube-Cup nach Hof an der Saale.

Auf einer schönen Strecke am dortigen Theresienstein konnten unsere Sporter sich sehr gut in Szene setzen.

Den Anfang machte Paul Knesebeck. Obwohl von ganz hinten startend, konnte er in der U9 “durch das Feld pflügen” uns sicherte sich den Bronzerang.

Paul freut sich über Bronze

Paul freut sich über Bronze

Auch in den Altersklassen U11 und U13 gab es große Starterfelder von jeweils etwa 40 Kindern. Dabei gelangen Frieder Kreis (U13) sowie Niklas Praekelt und Carlos Scharf (beide U11) Platzierungen im Mittelfeld, während Niclas Feustel in seinem allerersten Mountainbikerennen mit Rang 34 eine tolle Premiere gelang. Lia Planert verfehlte bei den U13 Mädchen mit Platz vier das Podium nur denkbar knapp.

Bei den etwas äteren Sportlern lief es an diesem Tag rund:

Nick Planert konte seine gute Form mit Rang Zwei bei der U17 unter Beweis stellen. Sehr souveräne Siege gab es für Sandy Trautmann bei den Damen sowie Johanna Kreis in der U19 weiblich.

Im Rennen der U19 männlich wurde Julian Schnürer toller Zweiter, Pascal Söhner musste leider mit einem Raddefekt kämpfen, am Ende sprang aber dennoch Rang Vier hinaus.

Das Hauptrennen der Männer sprang Tommy Galle ebenfalls mit Rang Zwei aufs Podest, Tobias Trautmann (7.), Florian Tschitschmann (11.) und Jonas Mayer (13.) komplettierten den Weißenfelser Auftritt.

Michael Polz schliesslich kämpfte sich bei den Senioren 2 auf einen soliden 11. Platz.